Neue Hei­zungs­pum­pe . INO­VA NH II

Eine Pum­pe für alle Fäl­le

Pünkt­lich zur kom­men­den Heiz­pe­ri­ode bringt SPECK Pum­pen eine neue Hei­zungs­pum­pen-Bau­rei­he auf den Markt. Die INO­VA NH II bie­tet als Nach­fol­ger der INO­VA NH mit neu­em Design und zusätz­li­chen Funk­tio­nen ech­ten Mehr­wert.

Für die unter­schied­li­chen Ein­satz­zwe­cke ste­hen nun drei Betriebs­ar­ten zur Aus­wahl:

Dif­fe­renz­druck varia­bel
Die Pum­pe redu­ziert die För­der­hö­he bei sin­ken­dem Volu­men­strom im Rohr­netz auf die Hälf­te, z. B. für den Betrieb von kon­ven­tio­nel­len Heiz­kör­pern.

Dif­fe­renz­druck kon­stant
Die Rege­lung hält die ein­ge­stell­te För­der­hö­he unab­hän­gig vom geför­der­ten Volu­men­strom kon­stant, z. B. für den Betrieb von Fuß­bo­den­hei­zun­gen.

NEU: Fest­dreh­zahl­stu­fe
Die Pum­pe läuft unge­re­gelt in einer von drei vor­ge­ge­be­nen Fest­dreh­zahl­stu­fen, z. B. als Spei­cher­la­de­pum­pe.

Die neue Bau­rei­he deckt einen Leis­tungs­be­reich bis zu einer För­der­men­ge von max. 5 m³/h und bis zu einer För­der­hö­he von max. 8 mWs ab. Die effi­zi­enz­stei­gern­de Wär­me­dämm­scha­le ist bereits im Lie­fer­um­fang ent­hal­ten.

Lie­fer­bar ist die INO­VA NH II ab Herbst 2019.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Logo - Speck Pumpen

SPECK Pum­pen Ver­kaufs­ge­sell­schaft GmbH
91233 Neun­kir­chen am Sand, Ger­ma­ny

BADU | Haus- und Indus­trie­tech­nik | Aqua­kul­tur

News­let­ter

Immer auf dem Lau­fen­den blei­ben und kei­ne Pro­dukt­neu­heit ver­pas­sen. Abon­nie­ren Sie jetzt unse­ren kos­ten­lo­sen News­let­ter.

News­let­ter abon­nie­ren

Es sieht so aus, als besuchen Sie uns aus Deutschland.
Bitte wählen und bestätigen Sie das unten stehende Land.

Country