Peri­pheral­rad­pum­pen / Klein­krei­sel­pum­pen

Klein­krei­sel­pum­pen / Peri­pheral­rad­pum­pen wer­den in ver­schie­de­nen Ein­satz­ge­bie­ten ver­baut, ob es sich um die Kühl­me­di­en­um­wäl­zung in einem Laser­ge­rät oder um Kraft­stoff­för­de­rung im LKW han­delt.

Peripheralradpumpen / Kleinkreiselpumpen

Produktsortiment Peripheralradpumpen / Kleinkreiselpumpen

Produkte

Peripheralradpumpen / Kleinkreiselpumpen von SPECK Pumpen

Robust, platzsparend und sicher im Einsatz, das zeichnet Kleinkreiselpumpen/Peripheralradpumpen aus dem Hause SPECK Pumpen aus. Kleinkreiselpumpen/Peripheralradpumpen werden in verschiedenen Einsatzgebieten verbaut, ob es sich um die Kühlmedienumwälzung in einem Lasergerät oder um Kraftstoffförderung im LKW handelt. Die modulare Bauweise der Pumpen ermöglicht den Einbau unterschiedlicher Motoren und Werkstoffe. Diese Pumpenbaureihe ist geeignet zur Förderung von Wasser oder wasserähnlichen Medien. Durch die breite Werkstoffpalette von Kunststoff, Grauguss, Messing, Sphäroguss und Edelstahl lässt diese Pumpenbaureihe vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Die robuste Gussbauweise macht die Pumpenbaureihe zu lebenslangen Begleitern. Dichtungslose Pumpen, hermetisch dichte Pumpen, alles kein Problem für die Alleskönner. Kleinkreiselpumpen von SPECK Pumpen können in einem Temperaturbereich von -90 °C bis 350 °C eingesetzt werden. Eine maximale Fördermenge von 200 l/min und eine maximale Förderhöhe von 8 bar kann mit Kleinkreiselpumpen/Peripheralradpumpen von SPECK Pumpen gefördert werden.

Logo - Speck Pumpen

SPECK Pum­pen Ver­kaufs­ge­sell­schaft GmbH
91233 Neun­kir­chen am Sand, Ger­ma­ny

BADU | Haus- und Indus­trie­tech­nik | Aqua­kul­tur

News­let­ter

Immer auf dem Lau­fen­den blei­ben und kei­ne Pro­dukt­neu­heit ver­pas­sen. Abon­nie­ren Sie jetzt unse­ren kos­ten­lo­sen News­let­ter.

News­let­ter abon­nie­ren

Es sieht so aus, als besuchen Sie uns aus Deutschland.
Bitte wählen und bestätigen Sie das unten stehende Land.

Country