BADU® 21-41/53 G 230V

Die BADU 21er-Pumpen sind für spezielle Herausforderungen in Badewannen, Whirlpools,... mehr
Produktinformationen "BADU® 21-41/53 G 230V"

Die BADU 21er-Pumpen sind für spezielle Herausforderungen in Badewannen, Whirlpools, Gegenstromanlagen und Reinigungsgeräten konzipiert. Alle Modelle der Baureihe sind normalsaugende Umwälzpumpen, welche keine Luft mitfördern können. Diese Schwimmbadpumpen sind generell unterhalb des Wasserspiegels aufzustellen, damit das Badewasser selbstständig zufließen kann.

Einsatzgebiet

Als Jet-Pumpe für Badewannen und Whirlpools, Massagegeräte, Klimaanlagen und Reinigungsgeräte bis 30 m³/h Förderstrom.

Ausführung

Blockpumpe mit geschlossener Balg-Gleitringdichtung, auf Kunststoff-Laufradnabe montiert. Motor- bzw. Pumpenwelle kommt mit dem Wasser nicht in Berührung! Druckstutzen um 90° stufenweise drehbar. Auch vertikal mit Pumpe unten einsetzbar. Elektrische Trennung. Gewinde-Anschlüsse druckseitig passend für Spezial-Verschraubung.

Poolgröße in m³: 1 - 30
Fördermenge in m³/h: 12
Förderhöhe in m WS: 10
Motorleistung in kW (P2): 0,55
Pumpengehäuse: PP TV 40
Gleitringdichtung: Kohle / Keramik / NBR
Schrauben: Stahl, verzinkt / Edelstahl
Deckel/Ständer: PP TV 40
Laufrad (Ausführung H): PPE GF 30 (PP GF 30)
Motoren

Sondermotoren auf Anfrage. Weitere Motoren in 3~ Sterndreieck 400/230 V auf Anfrage.

Sonstiges

Standard-Klemmkasten-Stellung oben.
Vertikal eingebaute Pumpen über Motorfüße an bauseitiger Konsole befestigen.
Selbstentleerung bei vertikalem Einbau.

Die Pumpen können in der abgebildeten Ausführung für Schwimmbeckenwasser bis zu einer Gesamtsalzkonzentration von 0,5% (entsprechend 5 g/l) eingesetzt werden.

Bei höheren Salzkonzentrationen bitten wir Sie, Rücksprache mit der Firma SPECK Pumpen zu halten.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BADU® 21-41/53 G 230V"
Bewertung schreiben
Wir freuen uns auf Ihre Bewertung! Diese wird nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen