BADU® Mat T 1 Topmount

Das Ventil steuert den Wasserfluss und kehrt diesen je nach gewählter Einstellung um.... mehr
Produktinformationen "BADU® Mat T 1 Topmount"

Das Ventil steuert den Wasserfluss und kehrt diesen je nach gewählter Einstellung um. Dadurch fließt das Wasser in umgekehrter Richtung durch den Filterbehälter und die Rückspülung kann erfolgen. Diese und weitere Funktionen sind mit den Filterrückspülarmaturen einfach, leicht und übersichtlich einzustellen. Nach erfolgtem Rückspülen ist Frischwasser nachzuspeisen, damit das ursprüngliche Wasserniveau wieder erreicht wird. Am besten mit unserer BADU BNR 55 oder BADU BNR 300. Die Rückspülarmaturen sind zum direkten Aufbau auf einen Filterbehälter bestimmt.

Sonstiges

Sandfilter müssen regelmäßig rückgespült werden, um das Sandbett aufzulockern und abgefilterte Verunreinigungen in den Abwasserkanal zu leiten. Hierzu muss Wasser in umgekehrter Richtung durch den Filter geleitet werden.


Diese und weitere Funktionen sind mit der Filterrückspülarmatur BADU Mat T 1 einfach, leicht und übersichtlich einzustellen.


Nach erfolgtem Rückspülen ist Frischwasser nachzuspeisen, damit das ursprüngliche Wasserniveau wieder erreicht wird, am besten automatisch mit unserer BADU-Niveau-Regelung BNR 55 oder BNR 200 S.

Die Rückspülarmatur BADU Mat T 1 ist zum direkten Aufbau auf einen Filterbehälter bestimmt.

Das BADU Mat T 1 G wird mit Klebeanschluss d 50/Klebeverschraubung d 50 und das BADU Mat T 1 mit Tülle für Schlauch Ø 38 geliefert.

Alle mit dem Badewasser in Berührung kommende Teile sind aus korrosionsbeständigem Kunststoff (ABS) oder rostfreiem Stahl.


Wassertemperatur: max. 40 °C

Gehäuseinnendruck: max. 2,5 bar


Durch optimale Wasserführung entstehen geringe Fließgeräusche und nur geringe Strömungsverluste (siehe Durchflusskennlinien).

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BADU® Mat T 1 Topmount"
Bewertung schreiben
Wir freuen uns auf Ihre Bewertung! Diese wird nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen