Daten­schutz­er­klä­rung

Die SPECK Pum­pen Ver­kaufs­ge­sell­schaft GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unse­rer Web­site sowie über Ihr Inter­es­se an uns und unse­ren Leis­tun­gen. Der Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re ist uns beson­ders wich­tig. Dies gilt natür­lich auch für Ihren Besuch auf unse­rer Web­site. Wir möch­ten Ihnen daher die Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­schlä­ge auf unse­rer Web­site trans­pa­rent machen. Was wir zum Schutz Ihrer Daten unter­neh­men und wel­che Daten wir über­haupt erhe­ben, erläu­tern wir Ihnen hier. Wir ver­pflich­ten uns, die Daten der Besu­cher unse­rer Web­site zu schüt­zen. Es wer­den kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten an Koope­ra­ti­ons­part­ner oder Wer­be­fir­men wei­ter­ge­ge­ben. Wir behal­ten uns das Recht vor, die in die­ser Daten­schutz­er­klä­rung bereit­ge­stell­ten Infor­ma­tio­nen ohne vor­he­ri­ge Ankün­di­gung an eine ver­än­der­te Gesetz­ge­bung oder Recht­spre­chung anzu­pas­sen. Gül­tig ist die jeweils hier ver­öf­fent­lich­te aktu­el­le Ver­si­on.

Ver­ant­wort­lich im Sinn der Daten­schutz­ge­set­ze (Art. 4 Nr. 7 DSGVO) für die Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten ist die:

SPECK Pum­pen Ver­kaufs­ge­sell­schaft GmbH

Post­adres­se:
Post­fach 10
91231 Neun­kir­chen am Sand
Deutsch­land

Haus­adres­se:
Haupt­stra­ße 3
91233 Neun­kir­chen am Sand
Deutsch­land

Tele­fon     +49 9123 949-0
Tele­fax     +49 9123 949-260
E-Mail       info@speck-pumps.com

Bei Nut­zung die­ser Web­site, wer­den ver­schie­de­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erho­ben, gemäß den gesetz­li­chen Bestim­mun­gen, ins­be­son­de­re der DSGVO.

Die Rechts­grund­la­ge (per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten; Art. 4 DSGVO)

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind Daten über Ihre Per­son, die eine Iden­ti­fi­zie­rung ihrer Per­son mög­lich machen. Dazu zäh­len z. B. Vor­na­me, Name, Ihre Adres­se und Ihre E-Mail-Adres­se. Daten aus Sozia­len Netz­wer­ken wie bei­spiels­wei­se Face­book, Xing, Lin­kedIn, Twit­ter und Goog­le+ kön­nen eben­falls zu den per­sön­li­chen Infor­ma­tio­nen zäh­len.

Übli­cher­wei­se kön­nen Sie die Sei­te der SPECK Pum­pen Ver­kaufs­ge­sell­schaft GmbH besu­chen, ohne dass wir per­sön­li­che Daten von Ihnen benö­ti­gen. Es tre­ten jedoch Sach­ver­hal­te auf, bei den wir Ihren Namen und Adres­se sowie wei­te­re Infor­ma­tio­nen benö­ti­gen. Wir erhe­ben per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten über­wie­gend:

> bei der Regis­trie­rung für den indi­vi­du­el­len Kun­den­zu­gang
> bei Kon­takt­auf­nah­me per E-Mail
> beim News­let­ter Abon­ne­ment
> beim Kon­takt­for­mu­lar

Grund­sätz­li­ches

Mit der Nut­zung unse­rer Web­site wil­li­gen Sie ein, dass wir bestimm­te Daten erhe­ben dür­fen. Im Gegen­zug ver­pflich­ten wir uns, nur die abso­lut not­wen­di­gen Daten zu erhe­ben und Ihre Daten jeder­zeit zu schüt­zen. Beim blo­ßen Besuch unse­rer Web­site erhe­ben wir kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten. Sie kön­nen unse­re Web­site also besu­chen, ohne uns mit­zu­tei­len, wer Sie sind. Wir erfah­ren nur den Namen Ihres Inter­net Ser­vice Pro­vi­ders sowie die für den Zugriff auf unse­re Web­site genutz­te IP-Adres­se, die Web­site, von der aus Sie uns besu­chen und die Web­sei­ten, die Sie bei uns besu­chen. Die­se Infor­ma­tio­nen wer­den zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­ge­wer­tet. Sie blei­ben als ein­zel­ner Benut­zer hier­bei anonym. Erst wenn Sie einen unse­rer per­so­na­li­sier­ten Diens­te nut­zen möch­ten (z. B. ein News­let­ter Abon­ne­ment abschlie­ßen möch­ten), fra­gen wir Sie nach bestimm­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die für die Erfül­lung des Ser­vice not­wen­dig sind.

Erhe­bung und Ver­ar­bei­tung nicht per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten

Bei jedem Zugriff eines Nut­zers auf unse­re Web­site, d. h. bei jedem Abruf oder Ver­such eines Abrufs einer Datei auf die­sem Ser­ver, wer­den Daten über die­sen Vor­gang in einer Pro­to­koll­da­tei abge­spei­chert (Log­file). Die­se Daten sind nicht per­so­nen­be­zo­gen; wir kön­nen also nicht nach­voll­zie­hen, wel­cher Nut­zer wel­che Daten abge­ru­fen hat. Wir ver­su­chen auch nicht, die­se Infor­ma­tio­nen zu erhe­ben.

Im Ein­zel­nen wird auch über jeden Abruf fol­gen­der Daten­satz gespei­chert:

> Name der abge­ru­fe­nen Datei
> Datum und Uhr­zeit des Abrufs
> Über­tra­ge­ne Daten­men­ge
> Der Name Ihres Inter­net Ser­vice Pro­vi­ders
> Ggfs. Betriebs­sys­tem und Brow­ser­soft­ware Ihres Com­pu­ters
> Sowie die Web­site von der aus Sie uns besu­chen.

Alle genann­ten Daten wer­den nur zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken von uns aus­ge­wer­tet.
Wir nut­zen die­se Daten, um unse­re Web­site für Sie noch bes­ser zu machen.

Nut­zung und Wei­ter­ga­be per­sön­li­cher Daten und Zweck­bin­dung

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den nur dann erho­ben, wenn Sie uns die­se von sich aus, zum Bei­spiel im Rah­men einer Regis­trie­rung (z. B. News­let­ter, Händ­ler­lo­gin), zur Ver­fü­gung stel­len. Alle im Rah­men unse­rer Web­site anfal­len­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den ent­spre­chend den jeweils gel­ten­den Bestim­mun­gen zum Schutz per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten, nur zum Zweck der von Ihnen beauf­trag­ten Ser­vices und zur Bear­bei­tung Ihrer Anfra­gen erho­ben, ver­ar­bei­tet und genutzt. Eine Ver­ar­bei­tung und Nut­zung Ihrer Daten für Zwe­cke der Bera­tung, der Wer­bung und der Markt­for­schung erfolgt nicht.

SSL-Ver­schlüs­se­lung

Um die Sicher­heit Ihrer Daten bei der Über­tra­gung zu schüt­zen, ver­wen­den wir dem aktu­el­len Stand der Tech­nik ent­spre­chen­de Ver­schlüs­se­lungs­ver­fah­ren (z. B. SSL) über HTTPS.

Ist die Ver­trau­lich­keit des E-Mail-Ver­kehrs/­Kon­takt­for­mu­lars gewähr­leis­tet?

Soll­ten Sie mit uns mit Ihrem eige­nen E-Mail-Account in Kon­takt tre­ten wol­len, wei­sen wir dar­auf hin, dass die Ver­trau­lich­keit der über­mit­tel­ten Infor­ma­tio­nen u. U. nicht gewähr­leis­tet sein kann.

Wer­den die Daten über unser Kon­takt­for­mu­lar gesam­melt und ver­ar­bei­tet, wer­den die­se Daten ver­schlüs­selt, bevor sie über­tra­gen wer­den. Ger­ne kön­nen Sie uns ver­trau­li­che Infor­ma­tio­nen aus­schließ­lich über den Post­weg zukom­men las­sen.

Goog­le Ana­ly­tics

Die­se Web­sei­te benutzt Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Com­pu­ter der Nut­zer gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Benut­zung die­ser Web­site durch die Nut­zer wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Auf die­ser Web­sei­te wur­de die IP-Anony­mi­sie­rung akti­viert, so dass die IP-Adres­se der Nut­zer von Goog­le inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt wird. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um die Nut­zung der Web­site durch die Nut­zer aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goog­le zusam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; Die­ses Ange­bot weist die Nut­zer jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Die Nut­zer kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren. Der aktu­el­le Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Ange­sichts der Dis­kus­si­on um den Ein­satz von Ana­ly­se­tools mit voll­stän­di­gen IP-Adres­sen möch­ten wir dar­auf hin­wei­sen, dass die­se Web­site Goog­le Ana­ly­tics mit der Erwei­te­rung “_anonymizeIp()” ver­wen­det und daher IP-Adres­sen nur gekürzt wei­ter­ver­ar­bei­tet wer­den, um eine direk­te Per­so­nen­be­zieh­bar­keit aus­zu­schlie­ßen.

Wei­te­re Infos bezüg­lich Goog­le Ana­ly­tics (Daten­schutz): https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Goog­le Maps

Die­se Sei­te nutzt über eine API den Kar­ten­dienst Goog­le Maps. Anbie­ter ist die Goog­le Inc., 1600 Amphi­thea­t­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA.

Durch die Nut­zung von Goog­le Maps kön­nen Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site (ein­schließ­lich Ihrer IP-Adres­se) an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert wer­den. Goog­le wird die durch Maps gewon­ne­nen Infor­ma­tio­nen gege­be­nen­falls an Drit­te über­tra­gen, sofern dies gesetz­lich vor­ge­schrie­ben ist oder soweit drit­te die­se Daten im Auf­trag von Goog­le ver­ar­bei­ten. Goog­le wird in kei­nem Fall Ihre IP-Adres­se mit ande­ren Daten von Goog­le in Ver­bin­dung brin­gen.

Die Goog­le-Daten­schutz­er­klä­rung & zusätz­li­chen Nut­zungs­be­din­gun­gen für Goog­le Maps fin­den Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Ver­wen­dung von Script­bi­blio­the­ken (Goog­le Web­fonts)

Um unse­re Inhal­te brow­ser­über­grei­fend kor­rekt und gra­fisch anspre­chend dar­zu­stel­len, ver­wen­den wir auf die­ser Web­site Script­bi­blio­the­ken und Schrift­bi­blio­the­ken wie z. B. Goog­le Web­fonts (https://www.google.com/webfonts/). Goog­le Web­fonts wer­den zur Ver­mei­dung mehr­fa­chen Ladens in den Cache Ihres Brow­sers über­tra­gen. Falls der Brow­ser die Goog­le Web­fonts nicht unter­stützt oder den Zugriff unter­bin­det, wer­den Inhal­te in einer Stan­dard­schrift ange­zeigt.

Der Auf­ruf von Script­bi­blio­the­ken oder Schrift­bi­blio­the­ken löst auto­ma­tisch eine Ver­bin­dung zum Betrei­ber der Biblio­thek aus. Dabei ist es theo­re­tisch mög­lich – aktu­ell aller­dings auch unklar ob und ggf. zu wel­chen Zwe­cken – dass Betrei­ber ent­spre­chen­der Biblio­the­ken Daten erhe­ben.

Die Daten­schutz­richt­li­nie des Biblio­thek­be­trei­bers Goog­le fin­den Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Face­book

Auf unse­ren Sei­ten sind Plugins des sozia­len Netz­werks Face­book, Anbie­ter Face­book Inc., 1 Hacker Way, Men­lo Park, Cali­for­nia 94025, USA, inte­griert. Die Face­book-Plugins erken­nen Sie an dem Face­book-Logo oder dem „Like-But­ton“ („Gefällt mir“) auf unse­rer Sei­te.

Eine Über­sicht über die Face­book-Plugins fin­den Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Wenn Sie unse­re Sei­ten besu­chen, wird über das Plugin eine direk­te Ver­bin­dung zwi­schen Ihrem Brow­ser und dem Face­book-Ser­ver her­ge­stellt. Face­book erhält dadurch die Infor­ma­ti­on, dass Sie mit Ihrer IP-Adres­se unse­re Sei­te besucht haben. Wenn Sie den Face­book „Like-But­ton“ ankli­cken wäh­rend Sie in Ihrem Face­book-Account ein­ge­loggt sind, kön­nen Sie die Inhal­te unse­rer Sei­ten auf Ihrem Face­book-Pro­fil ver­lin­ken. Dadurch kann Face­book den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Benut­zer­kon­to zuord­nen. Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten kei­ne Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Face­book erhal­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Möch­ten sie die im obe­ren ver­lauf beschrie­be­ne Wei­ter­ga­be der Infor­ma­tio­nen unter­bin­den, müs­sen sie sich aus ihrem Face­book Pro­fil aus­log­gen bevor sie unse­re Web­site auf­ru­fen.

Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und die wei­te­re Ver­ar­bei­tung und Nut­zung der Daten durch das sozia­le Netz­werk Face­book sowie dies­be­züg­li­chen Rech­te, die ihnen zuste­hen und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re ent­neh­men Sie bit­te den Daten­schutz­hin­wei­sen unter: https://de-de.facebook.com/about/privacy/

Zudem sind am Markt exter­ne Tools erhält­lich, mit denen Face­book-Soci­al-Plug-Ins mit Add-ons für alle gän­gi­gen Brow­ser blo­ckiert wer­den kön­nen: http://webgraph.com/resources/facebookblocker/.

Xing

Unse­re Web­sei­te nutzt das Netz­werk XING. Anbie­ter ist die XING AG, Damm­tor­stra­ße 29-32, 20354 Ham­burg, Deutsch­land. Bei jedem Abruf einer unse­rer Sei­ten, die Funk­tio­nen von Xing ent­hält, wird eine Ver­bin­dung zu Ser­vern von Xing her­ge­stellt. Eine Spei­che­rung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt dabei nach unse­rer Kennt­nis nicht. Ins­be­son­de­re wer­den kei­ne IP-Adres­sen gespei­chert oder das Nut­zungs­ver­hal­ten aus­ge­wer­tet.

Wei­te­re Infor­ma­ti­on zum Daten­schutz und dem Xing Sha­re-But­ton fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Twit­ter

Auf unse­ren Sei­ten sind Funk­tio­nen des Diens­tes Twit­ter ein­ge­bun­den. Die­se Funk­tio­nen wer­den ange­bo­ten durch die Twit­ter Inc., 1355 Mar­ket Street, Sui­te 900, San Fran­cis­co, CA 94103, USA. Durch das Benut­zen von Twit­ter und der Funk­ti­on „Re-Tweet" wer­den die von Ihnen besuch­ten Web­sites mit Ihrem Twit­ter-Account ver­knüpft und ande­ren Nut­zern bekannt gege­ben. Dabei wer­den auch Daten an Twit­ter über­tra­gen. Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten kei­ne Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Twit­ter erhal­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Twit­ter unter: https://twitter.com/privacy/.

Ihre Daten­schutz­ein­stel­lun­gen bei Twit­ter kön­nen Sie in den Kon­to-Ein­stel­lun­gen unter
https://twitter.com/account/settings/ ändern.

You­Tube

Unse­re Web­site nutzt Plugins der von Goog­le betrie­be­nen Sei­te You­Tube. Betrei­ber der Sei­ten ist die You­Tube, LLC, 901 Cher­ry Ave., San Bru­no, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unse­rer mit einem You­Tube-Plugin aus­ge­stat­te­ten Sei­ten besu­chen, wird eine Ver­bin­dung zu den Ser­vern von You­Tube her­ge­stellt. Dabei wird dem You­Tube-Ser­ver mit­ge­teilt, wel­che unse­rer Sei­ten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem You­Tube-Account ein­ge­loggt sind, ermög­li­chen Sie You­Tube, Ihr Surf­ver­hal­ten direkt Ihrem per­sön­li­chen Pro­fil zuzu­ord­nen. Sie kön­nen die­se Zuord­nung ver­hin­dern, indem Sie sich vor der Nut­zung der Web­site aus ihrem You­Tube-Benut­zer­kon­to sowie ande­ren Benut­zer­kon­ten der Fir­men You­Tube LLC und Goog­le Inc. abmel­den und die ent­spre­chen­den Coo­kies der Fir­men ent­fer­nen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

News­let­ter

Für den Ver­sand des News­let­ters ver­wen­den wir das soge­nann­te Dou­ble-Opt-in-Ver­fah­ren, d. h. wir wer­den Ihnen erst dann einen News­let­ter per E-Mail zusen­den, wenn Sie uns den gesen­de­ten Link nach Anmel­dung der News­let­ters, aus­drück­lich bestä­tigt haben, dass wir den News­let­ter-Dienst für Sie akti­vie­ren sol­len. Bei Ihrer Anmel­dung zu unse­rem News­let­ter spei­chern wir Ihre IP-Adres­se und das Datum der Anmel­dung. Die­se Spei­che­rung dient allei­ne dem Nach­weis für den Fall, dass ein Drit­ter ihre E-Mail-Adres­se miss­braucht um Sie ohne Ihr Wis­sen oder Ihre Berech­ti­gung für den News­let­ter-Emp­fang anzu­mel­den. Soll­ten Sie spä­ter kei­ne News­let­ter mehr von uns erhal­ten wol­len, kön­nen Sie sich über den glei­chen Weg ohne Ein­ga­be der Email-Adres­se von den News­let­ters abmel­den und zukünf­ti­gen News­let­ters somit wider­spre­chen.

Coo­kies

Coo­kies fin­den auf unse­rer Web­site Anwen­dung.

Im All­ge­mei­nen sind Coo­kies klei­ne Text-Datei­en, die von einem Web­ser­ver an Ihren Brow­ser gesen­det und auf die Fest­plat­te Ihres Com­pu­ters gespei­chert wer­den. Die Nut­zung von Coo­kies rich­tet auf Ihrem End­ge­rät kei­nen Scha­den an, ent­hal­ten kei­ne Viren, Tro­ja­ner oder sons­ti­ge Schad­soft­ware. Coo­kies die­nen dazu, Sie bei Ihrem nächs­ten Besuch auf unse­rer Web­site auto­ma­ti­sche wie­der­zu­er­ken­nen und Ihnen die Navi­ga­ti­on zu erleich­tern. Eine Betrach­tung unse­re Web­site ohne Akzep­tie­rung von Coo­kies ist natür­lich mög­lich. Durch die Kon­fi­gu­ra­ti­on des jewei­li­gen Brow­sers, besteht die Mög­lich­keit, dass kei­ne Coo­kies auf Ihrem PC gespei­chert wer­den. Wer­den jedoch die Coo­kies voll­stän­dig deak­ti­viert, kön­nen nicht alle Funk­tio­nen auf unse­rer Web­site genutzt wer­den.

Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind so genann­te „Ses­si­on-Coo­kies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht.

Die Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten unter Ver­wen­dung von Coo­kies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Rech­te der Betrof­fe­nen

Der Nut­zer hat das Recht, auf Antrag unent­gelt­lich Aus­kunft über die gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu erhal­ten (Art. 15 DSGVO), des Wei­te­ren kann der Nut­zer sei­ne Daten berich­ti­gen (Art. 16 DSGVO) oder löschen (Art. 17 DSGVO) las­sen. Bit­te kon­tak­tie­ren Sie uns jeder­zeit, wenn Sie sich infor­mie­ren möch­ten wel­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wir über Sie spei­chern oder Ihre Daten gelöscht oder berich­tigt wer­den soll­ten.

Zusätz­lich haben die Nut­zer nach Maß­ga­be der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen auch das Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung (Art. 18 DSGVO), ein Wider­spruchs­recht gegen die Ver­ar­bei­tung (Art. 21 DSGVO), ein Wider­rufs­recht (Art. 7 DSGVO) sowie das Recht auf Daten­über­trag­bar­keit (Art. 20 DSGVO). Fer­ner besteht ein Beschwer­de­recht bei der zustän­di­gen Auf­sichts­be­hör­de (Art. 57 DSGVO). In die­sen Fäl­len wen­den Sie sich bit­te direkt an uns.

Rechts­grund­la­ge der Ver­ar­bei­tung

Art. 6 I lit. a DSGVO dient unse­rem Unter­neh­men als Rechts­grund­la­ge für Ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge, bei denen wir eine Ein­wil­li­gung für einen bestimm­ten Ver­ar­bei­tungs­zweck ein­ho­len. Ist die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten zur Erfül­lung eines Ver­trags, des­sen Ver­trags­par­tei die betrof­fe­ne Per­son ist, erfor­der­lich, wie dies bei­spiels­wei­se bei Ver­ar­bei­tungs­vor­gän­gen der Fall ist, die für eine Lie­fe­rung von Waren oder die Erbrin­gung einer sons­ti­gen Leis­tung oder Gegen­leis­tung not­wen­dig sind, so beruht die Ver­ar­bei­tung auf Art. 6 I lit. b DSGVO. Glei­ches gilt für sol­che Ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge, die zur Durch­füh­rung vor­ver­trag­li­cher Maß­nah­men erfor­der­lich sind, etwa in Fäl­len von Anfra­gen zu unse­ren Pro­duk­ten oder Leis­tun­gen. Unter­liegt unser Unter­neh­men einer recht­li­chen Ver­pflich­tung, durch wel­che eine Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfor­der­lich wird, wie bei­spiels­wei­se zur Erfül­lung steu­er­li­cher Pflich­ten, so basiert die Ver­ar­bei­tung auf Art. 6 I lit. c DSGVO.

Letzt­lich könn­ten Ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge auf Art. 6 I lit. f DSGVO beru­hen. Auf die­ser Rechts­grund­la­ge basie­ren Ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge, die von kei­ner der vor­ge­nann­ten Rechts­grund­la­gen erfasst wer­den, wenn die Ver­ar­bei­tung zur Wah­rung eines berech­tig­ten Inter­es­ses unse­res Unter­neh­mens oder eines Drit­ten erfor­der­lich ist, sofern die Inter­es­sen, Grund­rech­te und Grund­frei­hei­ten des Betrof­fe­nen nicht über­wie­gen. Sol­che Ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge sind uns ins­be­son­de­re des­halb gestat­tet, weil sie durch den Euro­päi­schen Gesetz­ge­ber beson­ders erwähnt wur­den. Er ver­trat inso­weit die Auf­fas­sung, dass ein berech­tig­tes Inter­es­se anzu­neh­men sein könn­te, wenn die betrof­fe­ne Per­son ein Kun­de des Ver­ant­wort­li­chen ist (Erwä­gungs­grund 47 Satz 2 DSGVO).

Name und Kon­takt­da­ten der Daten­schutz­be­auf­trag­ten:

Daten­schutz Pöl­lin­ger GmbH
Daten­schutz­be­auf­trag­te Gise­la Pöl­lin­ger
Dresd­ner Stra­ße 38
92318 Neu­markt

Tel.: +49 9181 27057-0
Email: datenschutz@datenschutz-poellinger.de

Haf­tungs­aus­schluss (Dis­c­lai­mer)

SPECK Pum­pen Ver­kaufs­ge­sell­schaft GmbH über­nimmt kei­ne Haf­tung oder Garan­tie für die Aktua­li­tät, Rich­tig­keit und Voll­stän­dig­keit der zur Ver­fü­gung gestell­ten Infor­ma­tio­nen und Daten. Eine Haf­tung für den Inhalt exter­ner Links wird aus­ge­schlos­sen.

Für den Inhalt der ver­link­ten Sei­ten sind aus­schließ­lich deren Betrei­ber ver­ant­wort­lich.

SPECK Pum­pen Ver­kaufs­ge­sell­schaft GmbH behält sich vor, Ände­run­gen oder Ergän­zun­gen der bereit­ge­stell­ten Infor­ma­tio­nen oder Daten ohne Ankün­di­gung vor­zu­neh­men.

Der Inhalt der Web­site www.speck-pumps.com ist urhe­ber­recht­lich geschützt.

Die Ver­viel­fäl­ti­gung von Infor­ma­tio­nen, Daten oder Doku­men­ten, ins­be­son­de­re die Ver­wen­dung von Tex­ten, von Text­tei­len oder Bild­ma­te­ri­al zur gewerb­li­chen Nut­zung, bedür­fen der Zustim­mung durch SPECK Pum­pen Ver­kaufs­ge­sell­schaft GmbH.

Die Andro­id App „Eco Check“ ist ein Tech­no­lo­gie-Demons­tra­tor der Fir­ma SPECK Pum­pen. Der Autor die­ser lizenz­frei­en Soft­ware über­nimmt kei­ne Haf­tung für Schä­den, die durch die Nut­zung des Pro­dukts ent­ste­hen und über­nimmt kei­ner­lei Garan­tie, weder aus­drück­lich noch still­schwei­gend, ein­schließ­lich aber nicht beschränkt auf die gesetz­li­che Gewähr­leis­tung bezüg­lich Markt­gän­gig­keit oder Eig­nung für einen bestimm­ten Zweck. Die Soft­ware wird so wie sie ist zur Ver­fü­gung gestellt und Sie, der Nut­zer, tra­gen die gesam­te Gefahr, die mit der Benut­zung zusam­men­hängt.

Es gel­ten unse­re AGB.

Hier kön­nen Sie unse­re AGB als PDF-Datei einsehen/herunterladen (32 kB).

Zur Betrach­tung der PDF-Datei benö­ti­gen Sie den Acro­bat Reader von Ado­be, den Sie von der Ado­be Web­site (www.adobe.com/de) kos­ten­frei her­un­ter­la­den kön­nen.

Logo - Speck Pumpen

SPECK Pum­pen Ver­kaufs­ge­sell­schaft GmbH
91233 Neun­kir­chen am Sand, Ger­ma­ny

BADU | Haus- und Indus­trie­tech­nik | Aqua­kul­tur

News­let­ter

Immer auf dem Lau­fen­den blei­ben und kei­ne Pro­dukt­neu­heit ver­pas­sen. Abon­nie­ren Sie jetzt unse­ren kos­ten­lo­sen News­let­ter.

News­let­ter abon­nie­ren

Es sieht so aus, als besuchen Sie uns aus China.
Bitte wählen und bestätigen Sie das unten stehende Land.

Country