News & Presse

Aktuelles von BADU

Im Bereich der News und Presse finden Sie interessante Informationen rund um das Thema Pumpen-Technologien und Lösungen sowie über die Firma SPECK.

Aktuelles von BADU Im Bereich der News und Presse finden Sie interessante Informationen rund um das Thema Pumpen-Technologien und Lösungen sowie über die Firma SPECK. mehr erfahren »
Fenster schließen
News & Presse

Aktuelles von BADU

Im Bereich der News und Presse finden Sie interessante Informationen rund um das Thema Pumpen-Technologien und Lösungen sowie über die Firma SPECK.

> Von der Idee bis zur Serienreife
> GErmania-ITalia: GERIT feiert Jubiläum
> 50 Jahre SPECK Pumpen Südafrika
> Team-News
> Auf Nachwuchssuche
> Zukunftsperspektive
> Jubilare
> Barcelona . Köln . New Orleans
> Pumpenevolution
Neuentwicklungen, Überarbeitungen und kunden-individuelle Anpassungen: Im Technischen Büro nehmen Innovationen Gestalt an.
SPECK Pumpen nutzte die vergangenen Herbstmessen auf internationaler Ebene, um
Kontakte zu pflegen und auszubauen. Eingefangen wurde dabei ein aktuelles unverfälschtes Stimmungsbild des Schwimmbadmarktes. Und selbstverständlich das Feedback auf die Produktneuheiten. Überwältigend war das Interesse an der neuen BADU JET Turbo Pro, gegen die in Köln drei Extremschwimmer ankämpften und eindrucksvoll die innovative Leistung der neuen Gegenstromanlage unter Beweis stellten.
Acht junge Menschen starteten im September bei SPECK Pumpen in ihr Berufsleben. Mit einer Ausbildung in vier verschiedenen Berufsbildern.
> Schwimmen wie in einem Fluss
> SPECK Pumpen erstmals auf dem Markt der Aquakultur aktiv
> Der vollautomatische Trockenlaufschutz
> Frisch herausgeputzt
> Aquakultur – ein neues Geschäftsfeld
Willkommen am Limit.
In der Gusspumpenfertigung entstehen individuelle Pumpen vor allem für öffentliche Schwimmbäder und Aquakulturen. Sie wiegen zwischen 30 kg und 500 kg – und manchmal auch noch wesentlich mehr.
BADU setzt auf den Schwimmbadmarkt in China.
> Individualisten und Schwergewichte
> Aquakultur
> Aqua Nor
> B2Run
> BADUJET Turbo Pro
> Neue Märkte
Leitern, Treppen, Geländer, Griffe, Überlaufrinnengitter, Duschen und viele weitere Bauteile im oder am Schwimmbadbecken sind aus Edelstahl gefertigt. Und das aus gutem Grund: Verschiedene Stahlsorten, die handelsüblich als „Edelstahl Rostfrei“ bezeichnet werden, eignen sich durch ihre Korrosionsbeständigkeit besonders gut für den Einsatz in diesem Bereich. Für dauerhafte Beständigkeit benötigt aber auch Edelstahl eine fachgerechte Pflege.
Die Filteranlage eines Schwimmbades muss regelmäßig rückgespült werden. Dabei wird abgefilterter Schmutz in die Kanalisation geleitet und das Filtermaterial aufgelockert. Das erhält die Wasserqualität und vermeidet steigende Energiekosten durch erhöhten Filterwiderstand. An manuellen Rückspülarmaturen kann der Vorgang von Hand durchgeführt werden. Oder Sie überlassen diese Notwendigkeit zuverlässig und zeitsparend unserer BADU OmniTronic. Die Rückspülautomatik bietet seit März 2019 eine Reihe weiterer Funktionen für einen komfortablen Poolbetrieb.
> Controlling & Stammdaten
> Regional und international präsent
> Neue Heizungspumpe
> Grüne Gärten
> Fabelhafte Firmen in familiärer Atmosphäre
> BADU OmniTronic
> Edelstahlpflege
1 von 8